Fortbildung Apps und Dr. Google
CME Zertifiziert
Zuletzt angesehen:

Apps und Dr. Google

Rechtliche Aspekte bei Typ-2-Diabetikern

Viele Patienten informieren sich im Netz vor oder nach einem Arztbesuch. Dies gilt vielfach auch für chronisch Kranke und ältere Patienten. Häufig kommen in diesem Zusammenhang einige Fragen auf: Wie bewerten die Patienten die gefundenen Informationen? Werden Arzt oder Diabetesberaterin auf die entstandenen Fragen angesprochen? Lässt sich die Adhärenz der Patienten damit sogar erhöhen? Die Referenten geben einen Einblick, wie der behandelnde Arzt moderne Apps für die Erreichung der Therapie-Ziele nutzen kann, die zum Beispiel die richtige Ernährung und Fitness oder die Dokumentation von Blutzuckerwerten erleichtern sollen. Zudem zeigen sie auf, ob der Arzt Empfehlungen geben darf oder sogar muss und was Arzt und Behandlungspersonal bei der Nutzung von IT-Lösungen beachten müssen. Diese Themen werden in unserer Online-Fortbildung aus medizinischer und rechtlicher Sicht durch Rechtsanwalt Oliver Ebert und Dr. Richard Daikeler diskutiert.

Laufzeit CME-Zertfizierung: 16.03.2017 - 16.03.2018
2 CME-Punkte abweichend von der Darstellung im Video

Fragebogen Weiterempfehlen

Weitere interessante Fortbildungen

Zur Optimierung dieser Webseite werden Cookies verwendet. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Cookie Informationen

X