Fortbildung Diabetes dreidimensional
Zuletzt angesehen:

Diabetes dreidimensional

Teil 2: Förderung der Patientenadhärenz

Die ärztliche Praxis und Erfahrung zeigt, dass Behandlungsvereinbarungen zwischen Arzt und Patienten oftmals nicht eingehalten, Ziele nicht umgesetzt und Adhärenz nicht erreicht werden. Welche Gründe gibt es hierfür? Wie denkt der Patient und wie lässt er sich motivieren? Kann ein Umdenken provoziert werden? Diese und weitere Fragen greift Dr. Matthias Frank in diesem Vortrag zum Thema „Förderung der Patientenadhärenz auf. Der Vortrag wurde im Mai 2015 auf der 50. Jahrestagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) in Berlin im Rahmen des Boehringer Ingelheim und Lilly Symposium „Diabetes dreidimensional“ vorgestellt.

Weiterempfehlen

Weitere Fortbildungen zu "Diabetes dreidimensional"

Weitere interessante Fortbildungen

Zur Optimierung dieser Webseite werden Cookies verwendet. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Cookie Informationen

X