Fortbildung Medikamente im Alter
Zuletzt angesehen:

Medikamente im Alter

Spezielle Aspekte bei kardiovaskulären Erkrankungen

Aufgrund der Veränderung der Altersstruktur in den westlichen Industrieländern steigt auch die Prävalenz kardiovaskulärer Erkrankungen. Ältere Patienten erfüllen jedoch häufig nicht die Einschlusskriterien kontrollierter Studien aufgrund des Alters bzw. vorliegender Komorbiditäten, so dass eine evidenzbasierte Therapie nur eingeschränkt möglich ist. PD Dr. Baumhäkel referiert über "Medikamente im Alter" und stellt anhand exemplarischer Entitäten die kardiovaskuläre Therapie im Hinblick auf ältere Patienten anhand aktueller Daten dar.

Weiterempfehlen

Weitere interessante Fortbildungen

Interessante Links

Zur Optimierung dieser Webseite werden Cookies verwendet. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Cookie Informationen

X