Fortbildung Neue Leitlinien für Asthma und COPD

    Neue Leitlinien für Asthma und COPD

    Bewertung für die Praxis

    In den letzten Jahren konnten in der Therapie obstruktiver Atemwegserkrankungen große Fortschritte gemacht werden. Hierbei sind die Therapie von Asthma mit Antikörpern, die neuen Grenzen der Lungenfunktion sowie die neue Einteilung der COPD-Schweregrade zu nennen. Diese Fortschritte spiegeln sich in den neuen Leitlinien für Asthma und COPD wider.
    In dieser interaktiven Live-Fortbildung stellt Prof. Dr. Susanne Lang diese neuen Leitlinien für Asthma und COPD vor und bewertet sie für die Praxis. Während des Vortrags besteht die Möglichkeit, der Referentin Fragen zu stellen und mit den Teilnehmern zu diskutieren.

    Di 30.01.2018 | 20:00-21:00 Uhr

Weitere interessante Fortbildungen

Zur Optimierung dieser Webseite werden Cookies verwendet. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Cookie Informationen

X