Behandlung der komplexen KHK: operativ oder interventionell?

Behandlung der komplexen KHK: operativ oder interventionell?

Zusammenfassung vom LiveCourse 2016 in Hamburg
Sehen Sie hier die Highlights vom 18. LiveCourse, Symposium für Interventionelle Kardiologie und Angiologie vom 30. Januar 2016 in Hamburg - eine der angesehensten medizinisch wissenschaftlichen Veranstaltungen in Deutschland. Die wichtigsten Aspekte des Symposiums finden Sie hier zum Download übersichtlich zusammengestellt. Live Cases zu neuen Behandlungsmethoden und aktuellen Forschungsergebnissen renommierter nationaler und internationaler Referenten sind der Schwerpunkt der aktuellen Inhalte.

Weitere Fortbildungen zu "LiveCourse 2016"

  • Bereits moderate körperliche Aktivität mit deutlichen Vorteilen für die Patienten
    Bereits moderate körperliche Aktivität mit deutlichen Vorteilen für die Patienten
  • TAVI auch für Patienten mit intermediärem OP-Risiko?
    TAVI auch für Patienten mit intermediärem OP-Risiko? Bislang keine klare Antwort möglich
  • Bioresorbierbare vaskuläre Scaffolds - vergleichbare Effektivität wie permanente DES
    Bioresorbierbare vaskuläre Scaffolds - vergleichbare Effektivität wie permanente DES
  • Die wichtigsten Entwicklungen in der interventionellen Kardiologie – ein Gespräch unter Experten
    Die wichtigsten Entwicklungen in der interventionellen Kardiologie – ein Gespräch unter Experten
  • Schlaganfall endovaskulär behandeln - eine multidisziplinäre Entscheidung
    Schlaganfall endovaskulär behandeln - eine multidisziplinäre Entscheidung
LiveCourse Referenten 2016
Adobe Connect App

Meta Navigation

Corporate Navigation