Die Aufzeichnung zu dieser Live-Fortbildung wird Ihnen in wenigen Tagen auf dieser Seite zur Verfügung stehen.
CME Zertifiziert
Zuletzt angesehen:

Update Pneumonie

Die ambulant erworbene Pneumonie ist eine Infektionskrankheit mit hoher Inzidenz: Gut eine halbe Million Menschen erkrankt jährlich daran. Fast die Hälfte von ihnen – knapp 240.000 der Betroffenen – muss daraufhin stationär behandelt werden.
Wie sich Diagnostik und Ersteinschätzung der ambulant erworbenen Pneumonie gestalten, erläutert PD Dr. Bernhard Schaaf, Direktor des Dortmunder Klinikzentrums Nord, im Rahmen unserer Online-Fortbildung. Weitere Punkte seiner Agenda umfassen außerdem die Fragen, anhand welcher Informationen die Behandlung zu wählen ist und unter welchen Umständen das Risiko des Therapieversagens erhöht ist.

Laufzeit CME-Zertfizierung: 09.01.2018 - 09.01.2019
2 CME-Punkte

Fragebogen Weiterempfehlen

Weitere interessante Fortbildungen

Zur Optimierung dieser Webseite werden Cookies verwendet. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Cookie Informationen

X