Fortbildung Wie praxisrelevant sind die neuen COPD-Studien?

    Wie praxisrelevant sind die neuen COPD-Studien?

    In der jüngeren Vergangenheit sind wichtige Publikationen erschienen, die eine besondere Bedeutung vor allem für die Therapie symptomatischer COPD-Patienten haben. Andere Studien befassten sich zielgerichtet mit dem Exazerbationsrisiko der Patienten.
    Wissenschaftliche Publikationen hinsichtlich ihrer Praxisrelevanz bewerten und aus Studienergebnissen Strategien für die COPD-Behandlung ableiten – das ist die Zielsetzung des Experten PD Dr. Claus Neurohr in dieser Live-Fortbildung. Erfahren Sie, wie Sie sich entsprechende Daten zunutze machen, um die richtigen Schlüsse für den täglichen Umgang mit Ihren Patienten daraus zu ziehen, und nutzen Sie die Gelegenheit zur Diskussion im Chat.

    Di 27.02.2018 | 20:00-21:00 Uhr

Weitere interessante Fortbildungen

Zur Optimierung dieser Webseite werden Cookies verwendet. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Cookie Informationen

X